Heute

2. Bundesliga
1 Spiel um 20:15
Regionalliga Nord/Ost
1 Spiel um 13:30
Regionalliga Südwest
2 Spiele ab 14:00
Frauen-Bundesliga
3 Spiele ab 11:00
England: Premier League
1 Spiel um 21:00
England: Championship
10 Spiele ab 16:00
Frankreich: Ligue 2
1 Spiel um 20:30
Portugal: Campeonato Nacional
2 Spiele ab 19:00
Spanien: Primera División
1 Spiel um 22:00
Türkei: Süper Lig
2 Spiele um 19:00

20.04.2014 20:32Bundesliga

VfB-Erfolg, HSV- und FCN-Rückschläge

Traf als Innenverteidiger zweimal für Bayer aus dem Spiel heraus: Emir SpahicTraf als Innenverteidiger zweimal für Bayer aus dem Spiel heraus: Emir Spahic

Ausgerechnet gegen seinen "alten" Klub Schalke gelang Huub Stevens mit seinen „neuen“ Stuttgartern ein enorm wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Für Nürnberg (1:4 gegen Leverkusen) und den HSV (1:3 gegen Wolfsburg) läuten dagegen die Alarmglocken umso lauter.

Viel war im ersten Durchgang zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Schalke 04 wahrlich nicht vor den Toren los. Hätte nicht Harnik die Schwaben nach 28 Minuten in Front gebracht, wäre der ein oder andere Zuschauer bestimmt eingenickt. S04 brachte in der ersten halben Stunde gar nichts auf die Reihe, wurde dann durch Goretzka (33.) und Huntelaar (45.) immerhin zweimal kurz auffällig vor dem Kasten von Torwart Ulreich. Nach der Pause schienen die Königsblauen dem 1:1 näher als der VfB dem 2:0, doch genau in dieser Phase schlug der Stuttgart zuerst durch Cacau (54.), dann nochmals durch Harnik (59.) zu und hatte die Partie plötzlich sicher im Kasten. Schalke verkürzte jedoch zeitnah (69., Szalai) und drängte vehement. Die Stevens-Elf aber hielt den Vorsprung mit großem Aufwand gegen die nunmehr wachen Gäste bis zum Schluss und setzte sich etwas von Abstiegsrängen ab. Schalke verlor den   mehr…

19.04.2014 17:38Bundesliga

Bremen und Freiburg mit Befreiungsschlägen

Zwei wichtige Tore für Freiburg in Richtung Klassenerhalt: Admir Mehmedi

Die Erfolge von Werder Bremen (3:1 gegen Hoffenheim) sowie Freiburg gegen Gladbach (4:2) dürften für beide Teams den Klassenerhalt bedeuten. Braunschweig musste sich am Ende doch noch dem FC Bayern mit 0:2 beugen, Mainz musste sich mit 2:4 dem BVB ergeben und Augsburg kam gegen Hertha nicht über eine Nullnummer hinaus. Hannover hatte sich bereits am Donnerstag mit 3:2 in Frankfurt vorerst freigeschwommen   mehr…

17.04.2014 12:31DFB-Pokal

Problemlos zum nächsten Neo-Klassiker

Nach seinem Tor war nur noch Zugabe angesagt: Toni Kroos

Nachdem sich am Vortag Borussia Dortmund bereits fürs Pokalfinale in Berlin qualifiziert hatte, zog der FC Bayern vor eigenem Publikum gegen den Zweitligisten Kaiserslautern erwartungsgemäß deutlich nach. Einmal mehr ein (Bei-) Spiel, das der aktuellen DFB-Entscheidung zum Pokal-Modus widersprach   mehr…


Die Bundesliga, der 31. Spieltag

Do 17.04. 20:30 Frankfurt - Hannover 2:3
Sa 19.04. 15:30 Dortmund - Mainz 4:2
Sa 19.04. 15:30 Bremen - Hoffenheim 3:1
Sa 19.04. 15:30 Freiburg - M´gladbach 4:2
Sa 19.04. 15:30 Augsburg - Hertha BSC 0:0
Sa 19.04. 15:30 Braunschweig - B. München 0:2
Sa 19.04. 18:30 Hamburg - Wolfsburg 1:3
gestern 15:30 Nürnberg - Leverkusen 1:4
gestern 17:30 VfB Stuttgart - Schalke 3:1

Die 2. Bundesliga, der 31. Spieltag

Do 17.04. 18:30 Cottbus - St. Pauli 1:1
Do 17.04. 18:30 Sandhausen - Düsseldorf 0:3
Do 17.04. 18:30 Aue - Dresden 2:0
Sa 19.04. 13:00 TSV 1860 - Bielefeld 2:1
Sa 19.04. 13:00 Karlsruhe - FC Union 3:2
gestern 13:30 K´lautern - FSV FfM 3:2
gestern 13:30 Aalen - Ingolstadt 0:0
gestern 13:30 Paderborn - Fürth 2:2
heute 20:15 FC Köln - Bochum